Andrea Sawatzki

Nominierungen & Preise

2018 Nominierung, Deutscher Schauspielerpreis, Starker Auftritt für CASTING
2017 Nominierung, Deutscher Schauspielerpreis, Schauspieler in einer komödiantischen Rolle für ZWEI VERLORENE SCHAFE
2012 Deutscher Animations-Sprecherpreis, Stimme Jill, für DER GESTIEFELTE KATER
Nominierung, Deutscher Fernsehpreis, Beste Serie für BORGIA
2011 Bayerischer Fernsehpreis, Beste Darstellerin für BELLA VITA
Festival des deutschen Films Ludwigshafen, Preis für Schauspielkunst
2010 Goldene Schallplatte für das Hörbuch GUT GEGEN NORDWIND und GLENNKILL
Deutscher Fernsehpreis, Bester Fernsehfilm für TATORT - WEIL SIE BÖSE SIND
2009 Deutscher Vorlese Preis
2007 Montréal Film Festival, Beste Schauspielerin für DER ANDERE JUNGE
2006 Deutscher Comedy Preis für DIE ARMEN MILLIONÄRE
Hessischer Fernsehpreis, Beste Darstellerin für TATORT - DAS LETZTE RENNEN
2005 Grimme Preis für TATORT HERZVERSAGEN
Deutscher Fernseh Krimi-Preis für TATORT - HERZVERSAGEN
2000 Nominierung, Grimme Preis für APOCALYPSO

Film

2018 Zoros Solo, Regie: Martin Busker, H & V Entertainment
2017 Herrliche Zeiten, Regie: Oskar Roehler, Molina Film, Concorde
Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft, Regie: Tim Trageser, blue eyes Fiction, Sony Pictures
Cleo, Regie: Erik Schmitt, Detailfilm
Die Biene Maja 2 - Die Honigspiele, Universum Film, Stimme: Kaiserin
2016 Notes of Berlin, Regie: Mariejosephin Schneider, Dffb
Casting, Regie: Nicolas Wackerbarth, SWR, Piffl Medien
2011 Der Gestiefelte Kater, DreamWorks Animation, Stimme: Jill
Glück, Regie: Doris Dörrie, Constantin Film, Constantin Verleih
2009 DER FANTASTISCHE MR. FOX, Twenty Century Fox, Stimme: Mrs. Fox
2006 Der Andere Junge, Regie: Volker Einrauch, Josefine Film
2005 ERKAN & STEFAN- DER TOD KOMMT KRASS, Regie: Michael Karen, headnut industries, Universum
2001 Scherbentanz, Regie: Chris Kraus, avCommunication
2000 Leo und Claire, Regie: Joseph Vilsmaier, Peratho Film, Odeon Verleih
Das Experiment, Regie: Oliver Hirschbiegel, Fanes Film, Senator Filmverleih
Ein göttlicher Job, Regie: Thorsten Wettcke, Wüste Film, Buena Vista Internatinal
1998 Südsee - Eigene Insel, Regie: Thomas Bahmann, Indigo Film
Late Show, Regie: Helmut Dietl, Diana Film, Constantin
1996 Die Apothekerin, Regie: Rainer Kaufmann, Claussen & Wöbke, Senator Filmverleih
Bandits, Regie: Katja von Garnier, Olga Film, Bavaria
1995 Die Mutter des Killers, Regie: Volker Einrauch, Josefine Film, MFA
Das Leben ist eine Baustelle, Regie: Wolfgang Becker, X-Filme, X-Verleih

Fernsehen

2018 Dreibettzimmer - Drei Kinder und ein Vater, Regie: Michael Hoffmann, Die Film GmbH, BR / ARD
Es bleibt in der Familie (Lola), Regie: Florian Knittel, FFL, SAT.1
Familie Bundschuh Teil 4, Regie: Thomas Nennstiel, Ziegler Film, ZDF, (nach einer Romanvorlage von Andrea Sawatzki)
2017 Scheidung für Anfänger, Regie: Thorsten Schmidt, itv Studios, ARD
Bella Germania, Regie: Gregor Schnitzler, Bavaria, ZDF
Im Wald. Ein Taunuskrimi, Regie: Marcus O. Rosenmüller, all-in-production, ZDF
Südstadt, Regie: Matti Geschonneck, Network Movie, ZDF
Ihr seid natürlich eingeladen, Regie: Thomas Nennstiel, Ziegler Film, ZDF, (nach einer Romanvorlage von Andrea Sawatzki)
2016 Von Erholung war nie die Rede, Regie: Vivian Naefe, Ziegler Film, ZDF, (nach einer Romanvorlage von Andrea Sawatzki)
2015 Zwei verlorene Schafe, Regie: Sylke Enders, Hager Moss, ZDF
2014 Tief Durchatmen, die Familie kommt, Regie: Vivian Naefe, Ziegler Film, ZDF, (nach einer Romanvorlage von Andrea Sawatzki)
Es kommt noch besser, Regie: Florian Froschmeyer, Nintety Minute Film, ZDF
2013 Bella Amore, Regie: Edzard Onneken, Hager Moss, ZDF
Bella Casa, Regie: Edzard Onneken, Hager Moss, ZDF
2012 Bella Familia, Regie: Edzard Onneken, Hager Moss, ZDF
Bella Dilemma, Regie: Oliver Schmitz, Hager Moss, ZDF
Herztöne, Regie: Sven Bohse, teamworx, Sat.1
Meine Tochter ihr Freund und ich, Regie: Walter Weber, MR-FILM, Sat.1
2011 Bella Australia, Regie: Vivian Naefe, Hager Moss, ZDF
2010 Borgia, Regie: Oliver Hirschbiegel, Atlantique, EOS, ZDF
Bella Vita, Regie: Thomas Berger, Hager Moss, ZDF
Das große Comeback, Regie: Tomy Wigand, Sony Pictures, ZDF
2009 Klimawechsel, Regie: Doris Dörrie, Vanessa Jopp, Gloria Behrens, Moovie, ZDF
Tatort - Am Ende des Tages, Regie: Titus Selge, HR, ARD
Tatort - Weil sie böse sind, Regie: Florian Schwarz, HR, ARD
2008 Tatort - Der tote Chinese, Regie: Hendrik Handloegten, HR, ARD
Tatort - Architektur eines Mordes, Regie: Titus Selge, HR, ARD
Entführt, Regie: Matti Geschonneck, Network Movie, ZDF
2007 Tatort - Waffenschwestern, Regie: Florian Schwarz, HR, ARD
Tatort - Bevor es dunkel wird, Regie: Martin Enlen, HR, ARD
Tatort - Der frühe Abschied, Regie: Lars Kraume, HR, ARD
Frühstück mit einer Unbekannten, Regie: Maria von Heland, Egoli Tossel, Sat.1
2006 Tatort - Unter uns, Regie: Margarethe von Trotta, HR, ARD
Tatort - Der Tag des Jägers, Regie: Niki Stein, HR, ARD
Arme Millionäre (12 Folgen), Regie: Oliver Schmitz, Lutz Konermann, Michael Karen, Sanset Film, RTL
2005 Tatort - Das letzte Rennen, Regie: Edward Berger, HR, ARD
Tatort - Leerstand, Regie: Niki Stein, HR, ARD
Helen, Fred und Ted - Drei ist einer zuviel, Regie: Sherry Hormann, teamWorx, ARD
Helen, Fred und Ted - Was ist schon normal, Regie: Sherry Hormann, teamWorx, ARD
Das Schneckenhaus, Regie: Florian Schwarz, HR, ARD
2004 Tatort - Wo ist Max Gravert, Regie: Lars Kraume, HR, ARD
Tatort - Herzversagen, Regie: Thomas Freundner, HR, ARD
Arme Millionäre, Regie: Peter Gersina, Sanset Film, RTL
2003 Tatort - Das Böse, Regie: Niki Stein, HR, ARD
Tatort - Janus, Regie: Klaus Gietinger, HR, ARD
Küss mich, Kanzler, Regie: Ulrich Stark, Maran Film, SWR
SCHöNE WITWEN KüSSEN BESSER, Regie: Carlo Rola, Moovie, Sat.1
2002 Tatort - Frauenmorde, Regie: Niki Stein, HR, ARD
DER UNBESTECHLICHE, Regie: Erwin Keusch, Filmpool
2001 Tatort - Oskar, Regie: Niki Stein, HR, ARD
Rosa Roth - Geschlossene Gesellschaft, Regie: Carlo Rola, Moovie, ZDF
Das verflixte 17. Jahr, Regie: Hermine Huntgeburth, Josefine Film, ARD
2000 Die Manns - Ein Jahrhundertroman, Regie: Heinrich Breloer, Bavaria, ARD
Die Affäre Semmeling, Regie: Dieter Wedel, Bavaria Film, ZDF
1998 Und alles wegen Mama, Regie: Hermine Huntgeburth, Josefine Film, ARD
Tod auf Amrum, Regie: Konrad Sabrautzki, Polyphon, ZDF
Ein tödliches Wochenende, Regie: Torsten Fischer, HDTV Entertainment, ZDF
1997 Falsche Liebe, Regie: Sibylle Tafel, ndF, ARD
1996 Der König von St. Pauli, Regie: Dieter Wedel, Bavaria, Sat.1
1993 Tatort - Die Frau an der Straße, Regie: Ilse Hofmann, Bavaria, ARD

Theater

2003 - 2004 Die Ziege oder wer ist Sylvia, Regie: Felix Prader, Renaissance Theater Berlin

Hörbuch/CD

2011 Garou: Ein Schafthriller, Leonie Swann, Goldmann Verlag
ICH.DARF.NICHT.SCHLAFEN, S.J.Watson, Argon Verlag
2007 Gut gegen Nordwind, Daniel Glattauer, Hörbuch Hamburg
2006 Glennkill von Leonie Swann, Random House

Bücher

2016 Ihr seid natürlich eingeladen, Piper Verlag, + (Hörbuch)
2015 Der Blick fremder Augen, Drömer Verlag, + (Hörbuch)
2014 Von Erholung war nie die Rede, Piper Verlag, + (Hörbuch)
2013 Ein allzu braves Mädchen, Piper Verlag, + (Hörbuch)
Tief Durchatmen, die Familie kommt, Piper Verlag, + (Hörbuch)
Download Image © Markus Nass / T&T
Download Image © Steffi Henn
Download Image © Steffi Henn
News / Andrea Sawatzki
12.06.2019
Unsere Klienten auf dem 30. Internationalen Filmfest Emden-Norderney
Copyright Confirmation
All photos on this site are subject to the copyright of the applicable copyright holder and may not be reproduced without the written permission of the photographer.
Accept and Download
Autogramme
Name des/der Schauspielers/in
c/o AGENTUR SCHLAG
Joseph-Haydn-Str. 1
10557 Berlin

Bitte fügen Sie einen frankierten Rückumschlag bei, wir leiten Ihre Auogrammwünsche ungeöffnet an unsere Klienten weiter. Wir übernehmen keine Gewähr der Beantwortung.

image
Name
Phone
Mail
TextCuruculum
Actors



Team

Antje Schlag Janine Döscher Esther Reinecke Malte Lamprecht Oliver Brosmann Gabriele Hinck Rudi Fürstberger Vivian Steinfath Julia Vogler

Die Agentur betreut Klienten aus den Bereichen Schauspiel, Regie, Drehbuch und Kamera in Karriereplanung, Akquise und Engagementabwicklung.
Inhaberin der Agentur ist Antje Schlag, die 1996 auch Gründungsmitglied der Agentur war. Antje Schlag und Esther Reinecke sind für den Bereich Schauspiel und Malte Lamprecht für den Bereich Regie/ Drehbuch/ Kamera als Agenten tätig. Janine Döscher arbeitet als Justiziarin für die Agentur. Der Schauspielbereich wird unterstützt von den Disponenten Vivian Steinfath und Rudi Fürstberger, Julia Vogler arbeitet als Assistenz von Malte Lamprecht. Gabi Hinck verantwortet die Buchhaltung und das Abrechnungswesen, Oliver Brosmann das Office Management. Der Sitz der Agentur ist Berlin.