Joseph Orr
© privat

Ausbildung

Joseph Orr wurde 1960 in Berlin (Ost) geboren. Er war Regieassistent und Volontär beim Fernsehen und studierte von 1986 bis 1991 Regie an der HFF Konrad Wolf in Potsdam-Babelsberg. Seit 1991 arbeitet er als freier Regisseur und Autor.

Filmographie (Auswahl)

2018 Praxis mit Meerblick (TV-Film), Real Film, ARD Degeto
Tanken - mehr als Super (Serie), Letterbox Filmproduktion, ZDFneo, 3 Folgen
Doppelzimmer für drei (TV-Film), ndf, ZDF, 90 Min.
2016 Triple X (Serie), UFA Fiction, RTL, 4 Folgen
Bettys Diagnose (Serie), Network Movie, ZDF, 3. Staffel, 3 Folgen
2015 Bettys Diagnose (Serie), Network Movie, ZDF, 2.Staffel, 3 Folgen
2014 ...Und dann noch Paula! (Serie), Sony Pictures, ZDF, 6 Folgen
Lotta und das ewige Warum (TV-Film), Novafilm, ZDF
2012 Familie Undercover (Serie), Odeon, Sat.1, Pilot + 3 Folgen
Danni Lowinski (Serie), Phoenix Film, Sat.1, 3 Folgen
2011 Henker & Richter (Serie), Eikon West, ARD, Pilot + 7 Folgen
2010 Glückstreffer (TV-Film), Eyeworks, Sat.1
2009 Mord mit Aussicht (Serie), Pro TV, WDR, 3 Folgen
Ein Fall für Fingerhut (TV-Film), Granada Produktion, WDR
2008 Plötzlich Papa (Serie), Producers at Work, Sat.1, 3 Folgen
2006 Ladyland (Serie), Sat.1, 3 Folgen
2004 Ohne Worte (Serie), Sony Pictures, RTL, 1 Folge
2004 - 2013 Pastewka (Serie), Sat.1, Pilot + 36 Folgen
2003 - 2004 Alles Atze (Serie), Sony Pictures, RTL, 11 Folgen
Nicht von dieser Welt (Serie), RTL, Pilot + 5 Folgen
2002 Ninas Geschichte (Kino), Regie & Buch, Bosko Biati
2002 - 2003 Die Camper (Serie), RTL, 6 Folgen
1998 Die Angst in meinem Herzen (TV-Film), Regie & Buch, RTL
1994 Oben Unten (Kino), Regie & Buch, Ö Filmproduktion GmbH

Nominierungen & Preise

2016 37. Jupiter Award, Nominierung Bester TV-Spielfilm national für LOTTA UND DAS EWIGE WARUM
37. Jupiter Award, Nominierung Beste TV-Serie national für ...UND DANN NOCH PAULA!
2015 Deutscher Comedypreis für PASTEWKA
2008 Adolf-Grimme-Preis, Nominierung für PASTEWKA
2006 Deutscher Comedypreis für PASTEWKA
Goldene Rose von Luzern für PASTEWKA
Deutscher Fernsehpreis für PASTEWKA
Deutscher Fernsehpreis für LADYLAND
2005 Deutscher Comedypreis für ALLES ATZE
1996 Adolf-Grimme-Preis, Nominierung für AMERIKA
1994 Bundesfilmpreis, Nominierung für OBEN UNTEN
© privat
News / Joseph Orr
Copyright Confirmation
All photos on this site are subject to the copyright of the applicable copyright holder and may not be reproduced without the written permission of the photographer.
Accept and Download
Autogramme
Name des/der Schauspielers/in
c/o AGENTUR SCHLAG
Joseph-Haydn-Str. 1
10557 Berlin

Bitte fügen Sie einen frankierten Rückumschlag bei, wir leiten Ihre Autogrammwünsche ungeöffnet an unsere Klienten weiter. Wir übernehmen keine Gewähr der Beantwortung.

image
Name
Phone
Mail
TextCuruculum
Actors



Team

Antje Schlag Janine Döscher Esther Reinecke Malte Lamprecht Oliver Brosmann Gabriele Hinck Rudi Fürstberger Vivian Steinfath Julia Vogler

Die Agentur betreut Klienten aus den Bereichen Schauspiel, Regie, Drehbuch und Kamera in Karriereplanung, Akquise und Engagementabwicklung.
Inhaberin der Agentur ist Antje Schlag, die 1996 auch Gründungsmitglied der Agentur war. Antje Schlag und Esther Reinecke sind für den Bereich Schauspiel und Malte Lamprecht für den Bereich Regie/ Drehbuch/ Kamera als Agenten tätig. Janine Döscher arbeitet als Justiziarin für die Agentur. Der Schauspielbereich wird unterstützt von den Disponenten Vivian Steinfath und Rudi Fürstberger, Julia Vogler arbeitet als Assistenz von Malte Lamprecht. Gabi Hinck verantwortet die Buchhaltung und das Abrechnungswesen, Oliver Brosmann das Office Management. Der Sitz der Agentur ist Berlin.