Eleonore Weisgerber
© Mirjam Knickriem / photoselection

Film

2018 Gut gegen Nordwind, Regie: Vanessa Jopp, Komplizen Film, Sony Pictures
2017 A Gschicht über d'Lieb, Regie: Peter Evers, Zum Goldenen Lamm, Salzgeber
2012 DIE UMMAH - DER FILM, Regie: Cüneyt Kaya, All Ahead Film, Senator
2011 TEILHARD, Regie: Christoph Ischinger, HFF München, BR
2010 DIE SUMME MEINER EINZELNEN TEILE/ HUT IN THE WOODS, Regie: Hans Weingartner, Kahuuna Film
2008 ALBERT SCHWEITZER - EIN LEBEN FÜR AFRIKA, Regie: Gavin Millar, Nfp, Warner
SCHWERKRAFT, Regie: Maximilian Erlenwein, Frisbee Films, Farbfilm-Verleih
NINJA ASSASSIN, Regie: James McTeigue, Warner Bros. / Studio Babelsberg, Warner Bros.
2007 WALZER, Regie: Miriam Bliese, DFFB
2005 TANTALUS, Regie: Christian Schwochow, Filmakademie Baden-Württemberg und La femis
1994 PILOTINNEN, Regie: Christian Petzold, Schramm Film, Piffl-Medien
1989 DR. M., Regie: Claude Chabrol, Nef Filmproduktion, Jugendfilm-Verleih
1985 ZONING, Regie: Ulrich Krenkler, Filmproduktion 1985 ZONING Regie: Ulrich Krenkler,

Fernsehen

2019 Auf dem Grund, Regie: Thorsten Schmidt, Hager Moss, NDR
2018 Villa Eva, Regie: Michi Riebel, ProSaar, ARD / Degeto
Ottilie von Faber Castell, Regie: Claudia Garde, Wiedemann & Berg, ARD, Degeto
Das Leben vor mir, Regie: Anna Justice, Leitwolf Filmproduktion, NDR
Bist Du glücklich, Regie: Max Zähle, Hessischer Rundfunk, ARD
2017 Deutschland 86, Regie: Florian Cossen & Arne Feldhusen, UFA Fiction, Amazon
Tatort - Mein name sei Harbinger, Regie: Florian Baxmeyer, Studio TV, ARD
2016 Chaos-Queens - Für jede Lösung ein Problem, Regie: Thomas Freundner, Producers at Work, ZDF
Ich werde nicht schweigen, Regie: Esther Gronenborn, Nordfilm GmbH, ZDF
Weißblaue Wintergeschichten- Liebe Mit Verspätung, Regie: Jörg Schneider, Bavaria, ZDF
Tatort - Echolot, Regie: Peter Henning, Bavaria, ARD
2015 Dimitrios Schulze, Regie: Cüneyt Kaya, Kurhaus Productions, ARD
2014 ARTIKEL 3, Regie: Erica von Moeller, thevissen filmproduktion, ARD
UNVERSCHÄMTES GLÜCK, Regie: Hartmut Schön, Cinecentrum Berlin, WDR
... UND DANN NOCH PAULA, Regie: Joseph Orr, Sony Pictures, ZDF
Nacht der Angst, Regie: Gabriela Zerhau, Bavaria Fernsehproduktion, ZDF
2013 MUTTI STEIGT AUS, Regie: Gloria Behrens, Moovie, ZDF
2012 VORZIMMER ZUR HÖLLE 3 - ROLLENTAUSCH, Regie: Michael Keusch, ITV Studios, ZDF
DAS MÄDCHEN MIT DEN INDISCHEN SMARAGDEN, Regie: Michael Karen, teamWorx, ZDF
KATIE FFORDE - SOMMER DER WAHRHEIT, Regie: Helmut Metzger, Network Movie, ZDF
EIN FALL FÜR ZWEI - BLIND DATE, Regie: Marcus Ulbricht, Odeon Film, ZDF
2011 EIN WEITES HERZ, Regie: Thomas Berger, Network Movie, ZDF
BLOCH - DER FREMDE, Regie: Elmar Fischer, SWR, ARD
2010 VORZIMMER ZUR HÖLLE 2, Regie: John Delbridge, Granada, ZDF
ROSAMUNDE PILCHER - VIER FRAUEN, Regie: Giles Foster, Gate Film, Tele München, ZDF
MORGEN MUSST DU STERBEN, Regie: Niki Stein, HR, ARD
ROSAMUNDE PILCHER - THIS SEPTEMBER, Regie: Giles Foster, Gate Film, Tele München, ZDF
WILDE WELLEN, Regie: Uli Baumann, Bavaria, ZDF
2009 DIE GEERBTE FAMILIE, Regie: Christine Kabisch, Tivoli Film, ARD
KILLERJAGD - TÖTE MICH, WENN DU KANNST, Regie: Manuel Flurin Hendry, teamWorx, Pro Sieben
LIEBE IN DEN HIGHLANDS, Regie: John Delbridge, Network Movie, ZDF
PFARRER BRAUN - KUR MIT SCHATTEN, Regie: Wolfgang F. Henschel, Polyphon, ARD
UTTA DANELLA - EINE NONNE ZUM VERLIEBEN, Regie: Peter Weißflog, Bavaria, ARD
2008 VORZIMMER ZUR HÖLLE, Regie: Michael Keusch, teamWorx, ZDF
2007 DER HOCHZEITSWALZER, Regie: Andrea Katzenberger, d.i.e. Film, ARD
IM GEHEGE, Regie: Kai Wessel, Typhoon, ZDF
2006 STARKES TEAM - BLUTIGE ERNTE, Regie: Michael Bielawa, UFA, ZDF
NICHT OHNE MEINE MUTTER, Regie: Olaf Kreinsen, Filmpool, ARD
DAS FALSCHE KREUZ, Regie: Martin Eigler, teamWorx, ARD
2005 WAS DAS HERZ BEFIEHLT, Regie: Oliver Dommenget, Videoscope Fernsehfilm GmbH, ZDF
2004 EIN FALL FÜR ZWEI - AUGE UM AUGE, Regie: Michael Kreindl, Odeon Film, ZDF
DER LANDARZT - LIEBE MUTTER, Regie: Günther Krää, Novafilm, ZDF
INGA LINDSTRÖM - MITTSOMMERLIEBE, Regie: Oliver Dommenget, Bavaria Film, ZDF
DER LETZTE ZEUGE - FRAU OHNE GEWISSEN, Regie: Bernhard Stephan, Novafilm, ZDF
PFARRER BRAUN - ADEL VERNICHTET, Regie: Dirk Regel, Polyphon, ARD
2003 MARGA ENGEL SCHLÄGT ZURÜCK, Regie: Michael Günther, ndF, ZDF
KOMPASS DER LIEBE, Regie: Bernhard Stephan, Novafilm, ZDF
CAPPUCCINO ZU DRITT, Regie: Klaus Knösel, Kaminski.Stiehm.Film, Sat.1
2003 - 2001 INSPEKTOR ROLLE, Regie: Jörg Grünler, Zoltan Spirandelli, Askania Media, Sat.1
2002 LIEBE SCHWESTER, Regie: Matti Geschonnek, Network Movie, ZDF
DER BULLE VON TÖLZ, Regie: Wolfgang F. Henschel, Alexander Film, Sat.1
2001 TATORT - VERHÄNGNISVOLLE BEGIERDE, Regie: Michael Lähn, Provobis, ARD
DIE LIEBENDEN VOM ALEXANDERPLATZ, Regie: Detlef Rönfeld, Aspekt Film, ZDF
DER VAMP IM SCHLAFROCK, Regie: Berno Kürten, Ziegler Film, ARD
2000 DIE MEUTE DER ERBEN, Regie: Ulrich König, Ziegler Film, ARD
TATORT - DAS LETZTE RODEO, Regie: Pete Ariel, Provobis Film, ARD
1999 DAS TRAUMSCHIFF - NEUSEELAND, Regie: Michael Steinke, Polyphon, ZDF
FRAUEN DIE PROSECCO TRINKEN, Regie: Ulrich König, Ziegler Film, ARD
1998 MIT 50 KÜSSEN MÄNNER ANDERS, Regie: Margarethe von Trotta, Ziegler Film, ARD
ROSEN IM STURM, Regie: Stefan Bartmann, UFA Fernsehproduktion, ZDF
DIE FREMDE IN MEINER BRUST, Regie: Dominique Othenin-Girard, Calypso Film, RTL
SOKO MÜNCHEN - MILCHMÄDCHENRECHNUNG, Regie: Michael Zens, UFA, ZDF
1997 SCHIMANSKI - MUTTERTAG, Regie: Mark Schlichter, Colonia Media, ARD
1996 DIE GELIEBTE: AMELIES BABY, Regie: Dietrich Haugk, Polyphon, ZDF
CRÉDIT BONHOUR, Regie: Luc Béraud, Luc Béraud, Neria Production, France 3
VON FALL ZU FALL - STUBBE UND DAS KIND, Regie: Christa Mühl, Polyphon, ZDF
MAITRE DA COSTA: MEURTRE SUR RENDEZ-VOUZ, Regie: Nicolas Ribowski, Profegi. Taurus Film, France 3
LEBEN IN ANGST, Regie: Dagmar Damek, UFA Fernsehproduktion, ZDF
1995 DERRICK - HERR WIDANJE TRÄUMT SCHLECHT, Regie: Alfred Weidenmann, Telenova, ZDF
1994 - 1995 DER CLAN DER ANNA VOSS, Regie: Herbert Ballmann, nfp, Sat.1
1994 LES FILLES DU LIDO, Regie: Jean Sagols, Anabase Productions
1993 EIN UNVERGESSLICHES WOCHENENDE, Regie: Rolf von Sydow, UFA Fernsehproduktion, ZDF

Theater

2015 Das Lächeln des Barracuda, Regie: Thomas Schendel, Schlossparktheater Berlin
2006 - 2004 KLEINE EHEVERBRECHEN, Ehefrau, Regie: Krzysztof Zanussi, Theater am Ring
2003 FRAU VOM MEER, Ellida, Regie: Helmuth Fuschl, Bühne 64 Zürich
DREI MAL LEBEN, Hauptrolle, Regie: Peter Kühn, Fritz Rémond Theater Frankfurt am Main
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
News / Eleonore Weisgerber
29.08.2019
Kinostart A GSCHICHT ÜBER D'LIEB mit Eleonore Weisgerber
21.08.2019
Unsere Klienten auf dem 15. FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS LUDWIGSHAFEN
Copyright Confirmation
All photos on this site are subject to the copyright of the applicable copyright holder and may not be reproduced without the written permission of the photographer.
Accept and Download
Autogramme
Name des/der Schauspielers/in
c/o AGENTUR SCHLAG
Joseph-Haydn-Str. 1
10557 Berlin

Bitte fügen Sie einen frankierten Rückumschlag bei, wir leiten Ihre Auogrammwünsche ungeöffnet an unsere Klienten weiter. Wir übernehmen keine Gewähr der Beantwortung.

image
Name
Phone
Mail
TextCuruculum
Actors



Team

Antje Schlag Janine Döscher Esther Reinecke Malte Lamprecht Oliver Brosmann Gabriele Hinck Rudi Fürstberger Vivian Steinfath Julia Vogler

Die Agentur betreut Klienten aus den Bereichen Schauspiel, Regie, Drehbuch und Kamera in Karriereplanung, Akquise und Engagementabwicklung.
Inhaberin der Agentur ist Antje Schlag, die 1996 auch Gründungsmitglied der Agentur war. Antje Schlag und Esther Reinecke sind für den Bereich Schauspiel und Malte Lamprecht für den Bereich Regie/ Drehbuch/ Kamera als Agenten tätig. Janine Döscher arbeitet als Justiziarin für die Agentur. Der Schauspielbereich wird unterstützt von den Disponenten Vivian Steinfath und Rudi Fürstberger, Julia Vogler arbeitet als Assistenz von Malte Lamprecht. Gabi Hinck verantwortet die Buchhaltung und das Abrechnungswesen, Oliver Brosmann das Office Management. Der Sitz der Agentur ist Berlin.