Kirsten Block
© Mirjam Knickriem / photoselection

Nominierungen & Preise

2007 Shanghai International Film Festival, Gewinnerin "Beste Schauspielerinnen" für FREI NACH PLAN

Film

2016 Mute, Regie: Duncan Jones, Netflix
2014 DER NANNY, Regie: Matthias Schweighöfer, Torsten Künstler, Pantaleon Films, Warner Bros.
2013 LUFT ZUM ATMEN, Regie: Bodo Fürneisen, HFF Konrad Wolf
MISS SIXTY, Regie: Sigrid Hörner, Moneypenny, Senator Filmverleih
PHOENIX, Regie: Christian Petzold, Schramm Film, Piffl Medien
THE BOOK THIEF, Regie: Brian Percival, 20th Century Fox, Lovefilm
2011 BARBARA, Regie: Christian Petzold, Schramm Film, Piffl Medien
2010 Arschkalt, Regie: André Erkau, Wüste Film, NFP
2009 Friendship, Regie: Markus Goller, Wiedemann & Berg, Lovefilm
In der Welt habt ihr Angst, Regie: Hans W. Geißendörfer, Geißendörfer Film, Movienet
2008 Lila Lila, Regie: Alain Gsponer, Millbrook Pictures
2007 Der Baader Meinhof Komplex, Regie: Uli Edel, Constantin Film Produktion, Constantin
The Reader, Regie: Stephen Daldry, Weinstein Company, Senator Film
2006 Frei nach Plan, Regie: Franziska Meletzky, Credofilm, Novapool Pictures
2005 Im Schwitzkasten, Regie: Eoin Moore, Moneypenny Filmproduktion, Piffl Medien
2004 Wie Licht schmeckt, Regie: Marcus vom Scheidt, Naked Eye Filmproduktion, BR, Movienet
One Day in Europe, Regie: Hannes Stöhr, Filmanova, Telexcel/ImpactoCine
2003 Folge der Feder!, Regie: Nuray Sahin, Moneypenny, Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
Nachbarinnen, Regie: Franziska Meletzky, Junifilm, Salzgeber und Company Medien
2002 Pigs will fly, Regie: Eoin Moore, Workshop GbR, Filmboard Berlin-Brandenburg
2001 Jeder für sich, Regie: Andreas Schmidt
1999 Otto der Katastrophenfilm, Regie: Edzard Onneken, Rialto Film
Helden wie wir, Regie: Sebastian Peterson, Senator Film
1992 Krücke, Regie: Jörg Grünler, DEFA
1989 Ein brauchbarer Mann, Regie: Hans-Werner Honert, Deutsche Film, Progress Film
1988 Kai aus der Kiste, Regie: Günter Meyer, Deutsche Film
1987 Die Entfernung zwischen dir und mir und ihr, Regie: Michael Kann, Deutsche Film, Progress Film

Fernsehen

2019 Schönes Schlamassel, Regie: Wolfgang Murnberger, Bavaria Fiction, ARD
Schule fürs Leben, Regie: Josh Broecker, Polyphon, ZDF
Morden im Norden - Eine Familie, Regie: Michi Riebl, ndf, ARD
Mamanam, Regie: Linda-Schiwa Klinkhammer, Franklin Film/HFF
2018 Der Alte - Gerechtigkeit, Regie: Michael Kreindl, Akzente Film, ZDF
Schuld III, Regie: Nils Wilbrandt, Moovie, ZDF
Der Staatsanwalt - Des Pudels Kern, Regie: Ulrich Zrenner, Novafilm, ZDF
Lotta und der schöne Schein, Regie: Christine Schiewe, Novafilm, ZDF
Das Quartett, Regie: Vivian Naefe, Akzente Film, ZDF
2017 Jenny Folgen 5-7, Regie: A.Menck, N.Wolfrum, F.Eichinger, Talpa Germany, RTL
Deutschland 86, Regie: Florian Cossen & Arne Feldhusen, Ufa Fiction, Amazon & RTL
Soko Stuttgart - Zweiter Frühling, Regie: Gero Weinreuther, Bavaria Fernsehproduktion, ZDF
2016 Die Spezialisten - Im Namen der Opfer, Regie: Gero Weinreuter, Ufa Fiction, ZDF
Morden im Norden, Regie: Marcus Weiler, ndF, ARD
Berlin Station, Regie: Joshua Marston, Paramount Studios - Television
Ein Fall für Zwei - Freigestrampelt (Doris Rosen), Regie: Axel Barth, ZDF
2015 ROSA – DIE HOCHZEITSPLANERIN 3, Regie: Hansjörg Thurn, Wiedemann & Berg, ARD
Neben der Spur - Todeswunsch, Regie: Thomas Berger, Network Movie, ZDF
UNTERM RADAR, Regie: Elmar Fischer, enigma film, ARD
DIE GESCHICHTE MITTELDEUTSCHLANDS - EMMY GÖRING, Regie: Pepe Pippig, Saxonia Media, MDR
STRALSUND - DIE UHR LÄUFT AB, Regie: Lars-Gunnar Lotz, Network Movie, ZDF
DIE CHEFIN - FAMILIENLÖSCHER, Regie: Michael Schneider, Network Movie, ZDF
2014 TATORT - DER MAULWURF, Regie: Johannes Grieser, FFP New Media, ARD
SOKO KÖLN - PARTITUR EINES TODES, Regie: Gero Weinreuter, Network Movie, ZDF
POLIZEIRUF 110 - IM SCHATTEN, Regie: Philipp Leinemann, filmpool entertainment, ARD
Der Tel-Aviv-Krimi - Tod in Berlin, Regie: Matthias Tiefenbacher, TV60Film, ARD
2013 WILSBERG - TOD IM FINANZAMT, Regie: Martin Enlen, Eyeworks, ZDF
TATORT ERFURT - KALTER ENGEL, Regie: Tom Bohn, FFP New Media, ARD
SOKO LEIPZIG - DER KLOTZ, Regie: Michel Bielawa, UFA, ZDF
2012 Heiter bis tödlich - Hauptstadtrevier, Regie: Axel de Roche, Marcus Ulbricht, Askania Media, ARD
2011 Großstadtrevier - Klassentreffen, Regie: Felix Herzogenrath, Studio Hamburg, ARD
INKLUSION - GEMEINSAM ANDERS, Regie: Mark Andreas Bochert, Provobis Film, BR
Deckname Luna, Regie: Ute Wieland, NDF, ZDF
MITTLERE REIFE, Regie: Martin Enlen, Hessischer Rundfunk, ARD
2010 Drei Leben - Etwas besseres als der Tod, Regie: Christian Petzold, Schramm Film, ARD
Kommissar Stolberg - Drei Frauen, Regie: Michael Schneider, Network Movie, ZDF
TATORT - EDEL SEI DER MENSCH UND GESUND, Regie: Florian Froschmeyer, Ophier Film, ARD
ES IST NICHT VORBEI, Regie: Franziska Meletzky, Studio Berlin, ARD
SOKO 5113 - AUF DER JAGD, Regie: Michael Wenning, UFA Fiction, ZDF
Tatort - Auskreuzung, Regie: Torsten C. Fischer, Colonia Media, ARD
WUNSCHKIND, Regie: Stephan Meyer, Cine Centrum, ARD
2009 Der Dicke - Spiel mit dem Feuer, Regie: Josh Broecker, ARD
Soko Köln - Wer Wind sät, Regie: Axel Barth, Network Movie, ZDF
Tod einer Schülerin, Regie: Mark Schlichter, Team Worx, ZDF
Die Auflehnung, Regie: Manfred Stelzer, ARD
Faktor 8 - Der Tag ist gekommen, Regie: Rainer Matsutani, Weidemann und Berg Filmproduktion, PRO 7
2008 Der Staatsanwalt - Tödliche Erkenntnis, Regie: Boris Keidis, Odeon, ZDF
Stralsund - Mörderische Verfolgung, Regie: Martin Eigler, Network Movie, ZDF
Bloch - Kollateralschaden, Regie: Züli Aladag, Westdeutscher Rundfunk, ARD
Liebe ist Verhandlungssache, Regie: Sven Bohse, Kromschröder & Pfannenschmidt, ZDF
Soko Leipzig - Der kalte Tod, Regie: Axel Barth, UFA Filmproduktion, ZDF
2007 Liebe im Halteverbot, Regie: Matthias Tiefenbacher, Studio Hamburg, ARD
Tatort - Bevor es dunkel wird, Regie: Martin Enlen, Hessischer Rundfunk, ARD
Mein Mann der Trinker, Regie: Bodo Fürneisen, Hessischer Rundfunk, ARD
GSG 9 - Hochspannung, Regie: Michael Wenning, Thyphoon AG, SAT 1
Selbstgespräche, Regie: André Erkau, Geißendörfer Film, ZDF
Willkommen zuhause, Regie: Andreas Senn, Team Worx, ARD
Wir sind das Volk - Liebe kennt keine Grenzen, Regie: Thomas Berger, Constantin Film Produktion, SAT 1
2006 Im Namen des Gesetzes- Vertrauensbruch, Regie: Carmen Kurz, Opal Filmproduktion, RTL
Polizeiruf 110 - Tod in der Bank, Regie: Dirk Regel
Die Anwälte - Professionelle Distanz, Regie: Katinka Feistl, Studio Hamburg Filmproduktion, RTL
2005 Unter anderen Umständen, Regie: Judith Kennel, Network Movie, ZDF
Tatort - Das letzte Rennen, Regie: Edward Berger, Hessischer Rundfunk, ARD
Tatort - Der Lippenstiftmörder, Regie: Andreas Senn, Maran Film, ARD
Schuld und Rache, Regie: Martin Enlen, ABC-Studio, ZDF
Tornado, Regie: Andreas Linke, Team Worx, Pro 7
2004 Ein starkes Team - Der Verdacht, Regie: Johannes Grieser, UFA - Fernsehproduktion, ZDF
Tatort - Waidmannsheil, Regie: Peter F. Brinkmann, Saxonia Media, ARD
Tatort - Minenspiel, Regie: Torsten C. Fischer, Westdeutscher Rundfunk, ARD
Töchter, Regie: Bodo Fürneisen, Ziegler Film, ARD
2003 Experiment Bootcamp, Regie: Andreas Linke, Team Worx, Pro 7
Liebe auf Bewährung, Regie: Bernd Böhlich, Ziegler Film, ARD
2002 Mörderherz, Regie: Christian Görlitz, NFP, ARD
Tal der Ahnungslosen, Regie: Branwen Okpako, Team Worx, ZDF
2001 Doppelter Einsatz Berlin - Wehe dem der liebt, Regie: Dennis Satin, Metropol Film, RTL
Sternenfänger, Regie: Andreas Senn, teamWorx, ZDF
2000 Mutter wider Willen, Regie: Karola Hattop, Degeto Film, ARD
1999 Das doppelte Dreieck, Regie: Torsten C. Fischer, ZDF
Das gestohlene Leben, Regie: Christian Görlitz, ZDF
1998 Move one up, Regie: Alex Ross, ZDF
1997 Ein Fall für Zwei - Nur eine Nacht, Regie: Bodo Fürneisen, ARD
1996 Ein Bernhardiner namens Möpschen, Regie: Hannelore Unterberg, Neue Deutsche Filmgesellschaft
1995 Familienbande, Regie: Wolfgang Storch
1993 Stunde der Füchse, Regie: Detlef Rönfeldt, ARD
1992 Unter Verdacht, Regie: Wolfgang Storch, DEFA, ZDF
1990 Polizeiruf 110 - Der Riss, Regie: Jan Ruzicka, ARD

Theater

1995 Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui, Betty Dullfeet, Regie: Konstanze Lauterbach, Theater Klagenfurt, Wiener Festwochen
1994 Verbrechen und Kavaliersdelikte, Wendy, Regie: Hartmut Wickert, Niedersächsisches Staatstheater
1993 Herbst und Winter, Eva, Regie: Hansjörg Betschart, Theater Bremen
1991 Das Gedächtnis misst sich an der Zeit, Regie: Christof Nel, Theater am Turm, Frankfurt am Main
1985 - 1989 Berliner Ensemble
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
© Mirjam Knickriem / photoselection
News / Kirsten Block
Copyright Confirmation
All photos on this site are subject to the copyright of the applicable copyright holder and may not be reproduced without the written permission of the photographer.
Accept and Download
Autogramme
Name des/der Schauspielers/in
c/o AGENTUR SCHLAG
Joseph-Haydn-Str. 1
10557 Berlin

Bitte fügen Sie einen frankierten Rückumschlag bei, wir leiten Ihre Autogrammwünsche ungeöffnet an unsere Klienten weiter. Wir übernehmen keine Gewähr der Beantwortung.

image
Name
Phone
Mail
TextCuruculum
Actors



Team

Antje Schlag Janine Döscher Esther Reinecke Malte Lamprecht Oliver Brosmann Gabriele Hinck Rudi Fürstberger Vivian Steinfath Julia Vogler

Die Agentur betreut Klienten aus den Bereichen Schauspiel, Regie, Drehbuch und Kamera in Karriereplanung, Akquise und Engagementabwicklung.
Inhaberin der Agentur ist Antje Schlag, die 1996 auch Gründungsmitglied der Agentur war. Antje Schlag und Esther Reinecke sind für den Bereich Schauspiel und Malte Lamprecht für den Bereich Regie/ Drehbuch/ Kamera als Agenten tätig. Janine Döscher arbeitet als Justiziarin für die Agentur. Der Schauspielbereich wird unterstützt von den Disponenten Vivian Steinfath und Rudi Fürstberger, Julia Vogler arbeitet als Assistenz von Malte Lamprecht. Gabriele Hinck verantwortet die Buchhaltung und das Abrechnungswesen, Oliver Brosmann das Office Management. Der Sitz der Agentur ist Berlin.