Sebastian Thaler
© privat

Ausbildung

Geboren in Wien, absolvierte Sebastian Thaler sein Masterstudium für Bildtechnik und Kamera ebenfalls an der dortigen Filmakademie in 2016. Seine Professoren waren Walter Kindler und Michael Haneke. Er arbeitete und lernte mit Kameramann Ed Lachman.
Bei vielen Projekten arbeitete er mit seinem Vater Wolfgang Thaler, als Schwenker und 1. AC, bei Filmen wie IMPORT/EXPORT von Michael Glawogger oder der PARADISE TRILOGY von Ulrich Seidl.
Seit 2013 arbeitet er als DoP in nationalen und internationalen Kino- und Fernsehproduktionen. Zusammen mit Regisseur Patrick Vollrath drehte er dessen Kurzfilm ALLES WIRD GUT, welcher mit dem Studentenoscar prämiert wurde.
2018 folgte der Kinofilm 7500, ebenfalls unter der Regie von Vollrath. Der Film feierte seine Weltpremiere 2019 auf dem Locarno Festival. Sebastian Thaler lebt in Wien.

Filmographie (Auswahl)

2021 Tage die es nicht gab (Serie), Regie: Mirjam Unger und Anna-Katharina Maier, MR-Film, ORF/MDR
2020 Alle Nadeln an der Tanne (TV-Film), Regie: Mirjam Unger, Bavaria, ZDF
GLORY TO THE QUEEN (Kino), Regie: Tatia Skhirtladze und Anna Khazaradze, Berg Hammer Film
2019 - 2020 Vorstadtweiber (Serie), Regie: Mirjam Unger, MR Film, ARD, diverse Folgen
2018 7500 (Kino), Regie: Patrick Vollrath, Augenschein Filmproduktion / Novotny & Novotny Film, Universum, Amazon
2017 Ugly (Kino), Regie: Julie Rechinsky, Novotny & Novotny
Falling (Kino), Regie: Marina Stepanska, Insight Media
2015 ALLES WIRD GUT / EVERYTHING WILL BE OKAY (Kurzfilm), Regie: Patrick Vollrath, Film Akademie Wien

Nominierungen & Preise

2019 Puerto Madryn International Film Festival, Best Photography für FALLING
2017 Camerimage, Nominierung bestes Kameradebüt für FALLING
Diagonale, Beste Bildgestaltung Spielfilm für UGLY
2016 88th Academy Awards, Oscar Nominierung "Best Live Action Short Film" für ALLES WIRD GUT
2015 First Steps Award, Nominierung Michael-Ballhaus-Preis für Kameraabsolventen für ALLES WIRD GUT
42nd Student Academy Awards, Bronze Medal Winner für ALLES WIRD GUT
© privat
© Amazon
©
©
©
©
News / Sebastian Thaler
Copyright Confirmation
All photos on this site are subject to the copyright of the applicable copyright holder and may not be reproduced without the written permission of the photographer.
Accept and Download
Autogramme
Name des/der Schauspielers/in
c/o AGENTUR SCHLAG
Joseph-Haydn-Str. 1
10557 Berlin

Bitte fügen Sie einen frankierten Rückumschlag bei, wir leiten Ihre Autogrammwünsche ungeöffnet an unsere Klienten weiter. Wir übernehmen keine Gewähr der Beantwortung.

image
Name
Phone
Mail
TextCuruculum
Actors



Team
Antje Schlag Janine Döscher Malte Lamprecht Rudi Fürstberger Vivian Steinfath Julia Vogler Claudia Tamm Florian Bilden Nadine Khayeri Sophie Huber

Die Agentur betreut Klienten aus den Bereichen Schauspiel, Regie, Drehbuch und Kamera in Karriereplanung, Akquise und Engagementabwicklung.
Inhaberin der Agentur ist Antje Schlag, die 1996 auch Gründungsmitglied der Agentur war. Antje Schlag ist für den Bereich Schauspiel und Malte Lamprecht für den Bereich Regie/ Drehbuch/ Kamera als Agenten tätig. Janine Döscher arbeitet als Justiziarin für die Agentur. Der Schauspielbereich wird unterstützt von der Disponentin Vivian Steinfath und dem Agenten und Disponenten Rudi Fürstberger, Julia Vogler arbeitet als Junior Agentin im Bereich Regie/ Drehbuch/ Kamera. Claudia Tamm verantwortet die Buchhaltung und das Abrechnungswesen. Der Sitz der Agentur ist Berlin.